Outdoor-Teamtrainings mit Klettern/Abseilen am Naturfels, Seilbrückenbau, City Bound oder weiteren Seil- und Outdooraktionen

 

Sie möchten ein neues Team bilden oder Ihr bestehendes Team zu neuen Erfolgen anregen?

Mit unserem erlebnisorientiertem Outdoor-Training schaffen wir eine gemeinsame Basis in ihrem Team. Ihre Mitarbeiter lernen sich besser kennen und erfahren, dass die Unterschiede im Team wertvoll für das Arbeitsergebnis und die Zusammenarbeit sein können. Vertrauen und Wir-Gefühl werden gestärkt. Es entsteht eine höhere Identifikation mit dem jeweiligen Team und mit Ihrer Einrichtung oder Organisation. 

 

Was passiert konkret:

Bei den gemeinsamen Unternehmungen ihres Teams soll handlungsorientiertes Lernen im Vordergrund stehen. Trainingsziele und –inhalte werden hierbei nicht nur theoretisch, sondern ganzheitlich, praktisch, mit Kopf, Herz und Hand vermittelt und erfahrbar gemacht.

 

Outdoor-Trainings stellen eine Form der Weiterbildung und Teamentwicklung dar, bei der die Teilnehmenden aufgefordert sind, den üblichen Seminarraum zu verlassen und sich den Herausforderungen an das Team und die eigene Person n einem ungewohnten Setting zu stellen. Dies bedeutet für die Tainingsteilnehmer, dass sie nicht nur kognitiv gefordert und gefördert werden, sondern immer auch körderlich und emotional. Dieser ganzheitliche Ansatz begünstigt ein besonders intensives und nachhaltiges Lernen.

 

Durch Reflektionseinheiten nach den Aktionen können die Geschehnisse des Tages in der Gruppe besprochen und wichtige Punkte thematisiert und im Team diskutiert werden, so dass ein Transfer wichtiger Lernerfahrungen in den Alltag ermöglicht werden kann.

 

Mögliche Aktivitäten für Outdoor-Teamtrainings könnten, je nach möglichem Zeitaufwand oder regionalen Bedingungen, sein:

 

  • Klettern und gegenseitiges Sichern am Naturfels oder an künstlichen Kletteranlagen (in- oder outdoor)
  • Abseilaktionen am Naturfels oder an künstlichen Kletteranlagen oder an sonstigen Bauwerken
  • Seilbrückenbau und –überquerung als Gruppen-Problemlöseaufgabe
  • Weitere Seilaktionen (z.B. Kistenklettern, Prusiken)
  • Kooperative Übungen an mobilen Niedrigseil-Elementen
  • Geo-Caching / Orientierungstouren im Gelände
  • City-Bound-Aktionen (Erlebnispädagogik in der Stadt)

 

Zur Ergebnissicherung und zur Nachbearbeitung in der Gruppe erhalten sie von uns auch eine Photodokumentation der Aktion.

 

 Preis: Auf Nachfrage

   

Mögliche Formen der Fortführung / Nachbereitung:

  • Kontinuierliche Begleitung ihres Teams im weiteren Kommunikations- und Teamentwicklungsprozess („Coaching“)
  • Nachfolgende Teamtrainings mit kooperativen Übungen
  • Nachfolgende Teamtrainings mit weiteren Seil- und Outdooraktionen mit steigendem Anforderungscharakter
  • Intensives Kommunikationstraining zur gezielten Bearbeitung von Teamkonflikten oder Kommunikationsproblemen (siehe Kommunikationstrainings)

 

Die Buchung dieser Angebote ist auch für Klienten-Gruppen ihrer Einrichtung/en möglich.